Technische Illustration und Redaktion

Alte und sehr alte Automobile mit ihrer Technik in moderner grafischer Gestaltung – eine meiner Hauptmotivationen, um Leute zu begeistern. Neben verschiedenen Artikeln mit Motiven historischer Fahrzeuge biete ich auch ganz individuelle Dienstleistungen rund um Grafik, Gestaltung und Redaktion.

So zeichne ich für Sie Fahrzeuge wie etwa Rennwagen, Sportwagen aber auch Familienkutschen oder Motorräder nach individuellen Wünschen!

 

Aber nun viel Spaß beim Umsehen auf meiner Seite.

Aktuelles und News


November 2020

Tassen und Poster direkt im Ladengeschäft kaufen

Wenn ihr in der Region rund um Chemnitz wohnt, dann könnt ihr ab sofort Tassen und Poster von mir auch direkt in einem Ladengeschäft – der Drogerie Falk – kaufen. In Chemnitz/OT Grüna, Chemnitzer Straße 43 steht euch ein umfangreiches Sortiment zur Auswahl. Immer Donnerstags könnt euch dort die Artikel live anschauen und natürlich auch kaufen. Wir freuen uns auf euch. Also schaut mal vorbei in Chemnitz-Grüna.


November 2020

Buch "Von Flundern..." nun bestellbar

Seit kurzem ist unsere neues Buch mit dem Titel: "Von Flundern, Spydern und Exoten – Die Gruppe B8 in der DDR"  (Autor: Hendrik Medrow, Illustrationen: Jens Conrad) verfügbar. Im Onlineshop des HB-Verlags und bald auch bei Amazon kann es bestellt werden. aber Schaut mal rein: HB-Verlag Onlineshop.


Mai 2020

Sausewind meets jco-illustrations

Einer der größten Online-Händler für DDR-Original-Ersatzteile für Fahrzeuge wie SIMSON, Trabant und Co. verkauft in seinem Onlineshop zahlreiche Artikel, die mit einigen meiner Grafiken bedruckt sein werden. Insbesondere Grafiken von Fahrzeugen aus dem DDR-Straßenbild werden auf Tassen, T-Shirts usw. erhältlich sein. Schaut mal rein: Sausewind-shop.com.


April 2020

TESONA setzt auf Grafiken von jco-illustrations

Das Thüringer Entwicklungsunternehmen für Fahrzeugelektrik- und -elektronikkomponenten nutzt für die Vorstellung und Präsentation seiner neu entwickelten Flächen-Heizelemente (Smart Heating System – SHS) technische Illustrationen von jco-illustrations, die mögliche Einbausituationen und technische Möglichkeiten aufzeigen. Dazu erläutert eine Beschreibung aus meiner Feder Aufbau,  Funktion und Hintergründe der neuartigen Technologie. Schaut mal rein: TESONA.


Januar 2020

Einen neues Buch erscheint

Mit einer interessanten Nachricht für alle Freunde des DDR-Motorsports begrüße ich euch im neuen Jahr und wünsche euch dafür alles Gute. 
Voraussichtlich in der ersten Hälfte des Jahres wird der Büchermarkt um eine Neuerscheinung zu den Rennsportwagen der Gruppe B8 bereichert – Titel: "Von Flundern, Spydern und Exoten – Die Gruppe B8 in der DDR". Autor Hendrik Medrow erzählt darin viel Wissenswertes aber auch Hintergrundgeschichten rund um die Spyder von Melkus, Ludwig, Tschernoster und Krug. Der legendäre Sapo-Lada von Wolfgang Küther ist ebenfalls vertreten. Das Ganze wird durch zahlreiche Grafiken aus meiner Hand wunderbar illustriert und erscheint bald im HB-Verlag Chemnitz. Weitere Infos gibt es demnächst hier.


Oktober 2019

Neben Grafik auch Redaktion

Ab sofort erweitere ich mein Angebot der Grafikerstellung um Layoutgestaltung und redaktionelle Dienstleistungen. Sie benötigen eine Grafik, einen knackigen Text oder einen Flyer, um ein geplantes Event oder Ihr Produkt ins rechte Licht zu rücken – etwa um es Ihren potenziellen Kunden zu präsentieren? Fehlt Ihrem Produkt noch die richtige Beschreibung – sprich eine Betriebsanleitung? Oder haben Sie schon so etwas und sind nicht so recht glücklich damit? Dann sind Sie bei mir genau richtig. Denn neben Grafiken rund um das Automobil biete ich Ihnen nun auch dafür eine passende Lösung an. Weitere Informationen gibt es hier.


Oktober 2019

Pünktlich zum TRM-Rennpappentreffen in Hohenstein-Ernstthal gibt es ein neues Poster zu den legendären Trabant-Renntourenwagen. "Rennpappe" oder "A21 bis 600 ccm" - das war die Rennwagenklasse, die in der DDR mit ausschließlich Trabant gefahren wurde. Auf dem Poster sind stellvertretend für etwa 50 Fahrzeuge der Rennserie 20 ausgewählte Exemplare dargestellt. Größe: 50 x 70 cm  Hier geht es zum Onlineshop.


März 2019

In diesem Jahr jährt sich die Premiere des MELKUS RS1000 zum 50. Mal. Im Frühjahr 1969 wurde der einzigartige Sportwagen erstmals der staunenden DDR-Bevölkerung gezeigt. Kaufen konnten ihn jedoch nur wenige. Insgesamt wurden bis zum Ende der 1970er Jahre nur 101 Stück gebaut. Zusammen mit Peter Melkus habe ich aus diesem Anlass ein Buch geschrieben und natürlich auch ein paar schicke Autos gezeichnet. Ein Poster des Wagens sowie ein Buch "50 Jahre RS1000" gibt es hier zu kaufen.  Hier geht es zum Onlineshop. Grafiken von RS1000-Fahrzeugen gibt es unter Aktuelle Motive.


November 2017

Am 9. November wurde der neue Teil des Zwickauer Horch-Museums eingeweiht. Damit bin ich ein weiteres Mal mit meinen Grafiken in der Dauerausstellung vertreten. Diesmal im neuen Ausstellungsabschnitt zum Auto Union Rennsport. Neben den Silberpfeilen sind viele tolle Exponate und interessante Details zu entdecken. Hier gibts ein paar Bilder.


Juni 2017

Am 27. Juni eröffnete im Textil- und Rennsport Museum Hohenstein-Ernstthal die Ausstellung "Technik in Textilen". Die Ausstellung beschäftigt sich u. a. mit der 40-jährigen Geschichte des Rennwagens MT77 – unterstützt durch meiner Grafiken. Hauptexponat ist der Wagen von Manfred Glöckner. Schaut mal vorbei im TRM.


Mai 2017

Fünf  erfolgreiche Trabant Spezialtourenwagen - erhältlich auf einem Poster , das inzwischen schon ausverkauft ist.


Oktober 2016

Buchvorstellung von Hendrik Medrows neuem Werk zum DDR-Automobilrennsport mit vielen Grafiken von mir. Bilder und weitere Informationen gibt es hier.


März 2016

Endlich ist es soweit. Ab sofort gibt es ein Poster mit MT77 Rennwagen - erhältlich bei mir im Onlineshop.


Januar 2016

Einen Beitrag über DEN Rennwagen der Formel Easter mit Grafiken von mir gibts hier.  Weiterlesen.


November 2015

Im August Horch Museum Zwickau zeigt meine Grafik, wie der Nachbau des Horch 14-17 PS einmal aussehen wird. Weiterlesen.



Alle auf dieser Seite zu sehenden Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Bei Interesse daran können Sie sich gern an mich wenden. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen meiner schriftlichen Zustimmung. Downloads und Kopien dieser Seite sind nicht gestattet.